Kundenservice: 07461 - 1702-111
24 Stunden Störungs-Hotline: 07461 - 1702-74

Die Stadtentwässerung Tuttlingen saniert Kanäle in der Fußgängerzone

Ab dem 6. März 2017 führt die Stadtentwässerung Tuttlingen in der Tuttlinger Fußgängerzone Kanalsanierungen durch.

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Tuttlingen führt im Zuge der Umgestaltung der Fußgängerzone eine Sanierung der Abwasserkanäle im Bereich der Rathausstraße – Marktplatz - Königstraße im Zeitraum 06.03.2017 bis 11.05.2017 durch. Zur Bauzeitverkürzung werden die Arbeiten  als „geschlossene Kanalsanierung“ durchgeführt, bei der keine Aufgrabungen stattfinden. Dadurch kann die Bauzeit pro Kanalstrang von mehreren Wochen auf wenige Tage reduziert werden.

Während der Bauphase ist mit geringfügigen Beeinträchtigungen insbesondere in den Nachtstunden (von 20 Uhr bis 6 Uhr) für die betroffenen Anwohner durch parkende Baufahrzeuge und Geräuschbelästigung zu rechnen.

Die beauftragte Firma wird die Anlieger im Baustellenbereich rechtzeitig vor Beginn der Einzelmaßnahmen über den Umfang der Arbeiten und über die Art der Beeinträchtigung schriftlich informieren.

Die Stadtentwässerung bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuelle Verkehrsbehinderungen und Lärmbelästigungen.