Kundenservice: 07461 - 1702-0
24 Stunden Störungs-Hotline: 07461 - 1702-74

Kanalarbeiten im östlichen Stadtgebiet

Die Stadtentwässerung Tuttlingen wird ab kommenden Montag, 21.02.2022, einen Abwasserkanal in der Tuttlinger Oststadt erneuern.

Die Tiefbauarbeiten werden auf dem Verbindungsweg zwischen der Schubertstraße und dem westlichen Ende der Johann-Sebastian-Bach-Straße durchgeführt. Durch den Einbau eines größeren Abwasserkanals soll die Abflusskapazität erweitert werden, d.h. der Kanal wird künftig mehr Abwasser ableiten können. Damit reagiert die Stadtentwässerung auf die häufiger auftretenden Starkregenereignisse. Die Arbeiten werden im Auftrag der Stadtentwässerung durch das Bauunternehmen STRABAG GmbH ausgeführt und werden voraussichtlich acht Wochen dauern. 

Für den Zeitraum der Arbeiten sind sowohl der Verbindungsweg als auch die Schubertstraße im Bereich des Verbindungswegs gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung in der Schubertstraße wird aufgehoben, um die Zufahrt zu den Wohnhäusern zu gewährleisten.

Während der Bauausführung ist mit einem erhöhten Lärmaufkommen sowie Einschränkungen im Straßenverkehr der angrenzenden Straßen zu rechnen. Für entstehende Verkehrsbehinderungen und Lärmbelästigungen bittet die Stadtentwässerung um Verständnis.
 




Geprüfte Nachhaltigkeit und zertifiziertes Energiemanagement