Kundenservice: 07461 - 1702-111
24 Stunden Störungs-Hotline: 07461 - 1702-74

Vollsperrung der Kreuzung Zeughausstr. / Wilhelmstraße

Wegen umfangreichen Arbeiten an den Kanal-, Wasser- und Gasleitungen muss der Kreuzungsbereich Zeughausstraße / Wilhelmstraße ab dem 03.04.2017 9 Uhr für voraussichtlich 6 Wochen vollständig gesperrt werden. Eine Umleitung über die Möhringer Straße wird eingerichtet.

Von August bis Dezember 2016 war die Firma J.F. Storz Verkehrswegebau GmbH & Co. KG im Auftrag der Stadt Tuttlingen, den Stadtwerken Tuttlingen GmbH und der Stadtentwässerung Tuttlingen mit Sanierungs- und Erneuerungsarbeiten im Bereich der Wilhelmstraße tätig.

Ab April 2017 soll der letzte Bauabschnitt ausgeführt werden. Als Fortsetzung zu den Leitungsarbeiten in der Wilhelmstraße sind Arbeiten im Kreuzungsbereich der Zeughausstraße notwendig, die nur unter Vollsperrung möglich sind. Diese Bauarbeiten beginnen am  03.04.2017 9 Uhr und werden voraussichtlich 6 Wochen dauern.

Für diese Zeit wird eine Umleitung über die Möhringer Straße eingerichtet: Der Verkehr vom Aesculap-Kreisverkehr Richtung Tuttlingen Süd/West verläuft normal. Im Bereich zwischen Stockacher Straße und Olgastraße wird die Möhringer Straße einspurig für den Gegenverkehr geöffnet. Von der Schützenstraße aus wird der städtische Verkehr Richtung Bahnhof über die Möhringer Straße und Olgastraße umgeleitet.

Für den Busverkehr entfällt die Haltestelle an der Zeughausstraße (Tuttlinger Höfe). Dafür wird eine Ersatzhaltestelle an der Olgastraße Nr. 27 / 29 eingerichtet.

In der Zeughausstraße zwischen Karlstraße und Obere Hauptstraße wird der Verkehr bis zur Baustelle nur für Anlieger zugelassen.

Für die entstehenden Behinderungen durch die Baumaßnahme bitten wir bereits im Vorfeld um Verständnis.